Grabenräumlöffel mit Zylinder und 15°-Wanne

Anwendung

Aufgrund zusätzlicher Funktionen und der 15°-Wanne ist die Spezialausführung des Grabenräumlöffels mit Zylinder (ab 11 t) bestens für anspruchsvollere Einsätze hinsichtlich Material und Effizienz geeignet.

Grabenräumlöffel mit Zylinder und 15°-Wanne

Merkmale

  • offene 15°-Wanne für leichtes Entleeren
  • Hydraulikschlauchverlegung in Schwenkkopfnähe, dadurch kein Abreißen
  • Kolbenstangenschutz

Sonderausstattung

  • 100 % HB 400
  • Böschungsschneide
  • Lasthaken
  • Schlauchpaket
  • Unterschraubwendemesser
  • Sonderformen nach Kundenwunsch möglich
  • Lasthalteventil
  • bei bestimmten Schnittbreiten auch ohne Mittelsichel lieferbar

Klasse I (ca. 11 - 15 t)

Schnittbreite in mm Inhalt SAE/L Gewicht (ca. kg)
1800 440 575
2000 495 605
2200 550 630

Klasse I/II (ca. 15 - 19 t)

Schnittbreite in mm Inhalt SAE/L Gewicht (ca. kg)
1800 600 633
2000 650 662
2200 700 691

Klasse II (ca. 19 - 23 t)

Schnittbreite in mm Inhalt SAE/L Gewicht (ca. kg)
1800 800 901
2000 900 934
2200 1000 969
2400 1100 1003

Klasse III (ca. 23 - 29 t)

Schnittbreite in mm Inhalt SAE/L Gewicht (ca. kg)
2100 1180 1530
2200 1260 1560
2400 1430 1620
2600 1600 1680

Klasse III/IV (ca. 29 - 38 t)

Schnittbreite in mm Inhalt SAE/L Gewicht (ca. kg)
2100 1420 1729
2200 1515 1761
2400 1700 1833
2600 1885 1895
2800 2070 1958