Zehntklässler machen Firmenbesuch

Zehntklässler der Maristen Realschule in Cham besuchten diese Woche den Unternehmenshauptsitz der Rädlinger Gruppe. Bei der Führung durch die Fertigungshallen des Rädlinger Maschinen- und Anlagenbaus erfuhren sie von Meister Udo Bülow einiges über die Produkte, die Produktionsmaschinen und die Bearbeitung von Metall im Allgemeinen. Die nächsten beiden Stationen – die Konstruktionsabteilungen der Bereiche Baumaschinenausrüstung und Stahlbau – eröffneten den Schülern einen Blick hinter die Kulissen des Entwicklungs- und Konstruktionsprozesses anhand einiger bereits realisierter und aktuell laufender Projekte. In der firmeneigenen Werkstatt für Baumaschinen und Firmenfahrzeuge rückten dann besonders große Baustellenfahrzeuge, die gerade zur winterlichen Wartung in der Werkstatt waren, in den Fokus des Interesses. Werkstattleiter Christian Dobmeier erklärte den Schülern die Maschinen und zeigte ihnen auch das große Reifenlager für Pkws, Lkws und Baufahrzeuge.


Imagefilm

 


Nachrichten-Archiv

12.05.2016 Bestens aufgestellt für die nächsten Jahre

Es zeichnete sich bereits in den ersten Messetagen ab und steht kurz nach der Messe fest: Die bauma 2016 war für den Baumaschinenausrüster Rädlinger ein überwältigender...[mehr]



24.06.2014 Die bessere Lösung: Schwenken mit Drehmotoren

Drehmotoren geben Baggerfahrern auf beengten Baustellen Bewegungsspielraum für Arbeiten auf kleinstem Raum, bei Großprojekten gewährleisten sie eine enorme...[mehr]



13.08.2010 Rädlinger Löffel auf der NordBau und GaLaBau

Auf den Messen NordBau und GaLaBau stellen wir verschiedene Produkte bei unseren Partnern aus. Zu sehen sind insbesondere Grabenraumlöffel mit Rädlinger Drehmotoren,...[mehr]