Torsegen in Windischbergerdorf

13 Tore fielen gestern beim traditionellen Fußball-Match zwischen den Mannschaften des Landratsamts Cham und der Rädlinger Unternehmensgruppe. Nach einem Unentschieden im letzten Jahr freuten sich die Zuschauer dieses Mal über eine besonders torreiche Begegnung: Der sportliche Wettkampf endete schließlich 8 : 5 für die Rädlinger-Auswahl. Nach der Partie stärkten sich die Teams bei einem gemeinsamen Besuch auf dem Chamer Frühlingsfest.

Beide Mannschaften bedanken sich bei der SpVgg Windischbergerdorf, die zum wiederholten Male Umkleideräume und Spielfeld zur Verfügung stellte.


Imagefilm

 


Nachrichten-Archiv

24.07.2014 Anbaugeräte für Mining und Gewinnung

Zum Einsatz kommen Großbaggerlöffel oder auch Radladerschaufeln des Höchstleistungssegments häufig dort, wo es richtig zur Sache geht, wie im Bergbau oder in...[mehr]



25.01.2017 Die perfekte Mittagspause

Sie sieht für jeden wahrscheinlich etwas anders aus. Ein kleiner Schwatz mit den Kollegen, etwas Bewegung, ein Schläfchen im Bürostuhl oder aber auch einfach nur weg vom...[mehr]



01.07.2015 Industriemechaniker der Berufsschule Regen zu Besuch

Letzte Woche besuchte die Berufsschule Regen die Rädlinger Gruppe. Auf dem Programm der angehenden Industriemechaniker stand neben einer Führung durch die Werkshallen...[mehr]