Torsegen in Windischbergerdorf

13 Tore fielen gestern beim traditionellen Fußball-Match zwischen den Mannschaften des Landratsamts Cham und der Rädlinger Unternehmensgruppe. Nach einem Unentschieden im letzten Jahr freuten sich die Zuschauer dieses Mal über eine besonders torreiche Begegnung: Der sportliche Wettkampf endete schließlich 8 : 5 für die Rädlinger-Auswahl. Nach der Partie stärkten sich die Teams bei einem gemeinsamen Besuch auf dem Chamer Frühlingsfest.

Beide Mannschaften bedanken sich bei der SpVgg Windischbergerdorf, die zum wiederholten Male Umkleideräume und Spielfeld zur Verfügung stellte.


Imagefilm

 


Nachrichten-Archiv

23.01.2017 Modernisierung der Skiflugschanze in Oberstdorf

„Zieehhhhh … !“ Seit Februar 2009 hält der Finne Harri Olli mit 225,5 m den Schanzenrekord auf der 43 Jahre alten Heini-Klopfer-Schanze. Um die einzige Skiflugschanze...[mehr]



06.09.2018 41 neue Auszubildende

Die Rädlinger Unternehmensgruppe stellt in diesem Jahr den eigenen Ausbildungsrekord ein. Erstmals starten gleichzeitig über 40 Auszubildende in 15 verschiedenen Berufen...[mehr]



19.09.2011 Rädlinger Produkte auf verschiedenen Messen

Regelmäßig präsentiert sich die Rädlinger Maschinen und Anlagenbau GmbH auf Messen und stellt ihre Produkte auf eigenen Ständen oder bei Partnern aus. Auch in diesem...[mehr]