Sanierung einer Trinkwasserleitung durch einen Wald im südlichen Sachsen-Anhalt

Sachsen-Anhalt

 


Material Altrohr:

Asbestzement (Az)

Nennweite Altrohr:

DN 200

Medium:

Trinkwasser

Nenndruck:

PN 10

Primus Line® System:

ND-200-W MOP 18 bar

Gesamtlänge:

1.599 m

Anzahl Abschnitte:

4 Sanierungsabschnitte

Anzahl Bögen:

6 Stück von 11° bis 45°

Dauer der Sanierung:

13 Tage

Erfahren Sie mehr über Primus Line® – flexible Technologie zur grabenlosen Rohrsanierung


Imagefilm

 


Nachrichten-Archiv

15.07.2019 Individuelle Anfertigungen für Seilbaggerbetrieb

Ausgestattet mit drei neuen Löffeln der Firma Rädlinger Maschinen- und Anlagenbau kann der Seilbaggerbetrieb Andreas Gran perfekt mit seinem Raupenbagger Volvo EC480E...[mehr]



07.03.2019 Mietpark Rent2000 schwört auf Rädlinger Anbaugeräte

Der Mietpark Rent2000 in Sandhausen nahe Heidelberg ist eine Institution im Mietgeschäft für Baumaschinen, Anbaugeräte, Arbeitsbühnen und Baugeräte. Seit mehr als 30...[mehr]



17.08.2018 7.400 Euro für den ASV-Nachwuchs

1.500 Zuschauer verfolgten im Juli das Testspiel des Zweitligisten SSV Jahn Regensburg gegen den ASV Cham im Kappenberger Sportzentrum in Cham. Eingefädelt hatte das...[mehr]