Rädlinger’s Unternehmenslösung „MAB-Saperion-Crosscap“ in Berlin vorgestellt

Beim von VDMA veranstalteten Erfahrungsaustausch in Berlin Mitte September stellte Martin Baudrexl, EDV-Leiter bei der Firma Rädlinger Maschinen- und Anlagenbau GmbH, die firmeneigene Unternehmenslösung MAB-Saperion-Crosscap vor. Unter dem Titel „Posteingang, DMS und ERP aus einem Guss“ erklärte er das System, die Einbindung in die Geschäftsprozesse und gab einen Ausblick über weitere Entwicklungen. 

Ein Zeitungsartikel machte die Veranstalter der Tagung, die PSIPENTA Software Systems GmbH, auf Baudrexl und das von ihm zu einer ganzheitlichen IT-Lösung erweiterte und ausgebaute System aufmerksam. Zusammen mit anderen Experten aus der Praxis folgte er der Einladung nach Berlin. Der Austausch zum Thema „Dokumentenmanagement in der Industrie: DMS-Lösungen in der Praxis“ zeigte, dass die Unternehmenssoftware „MAB“ den Lösungen der anderen Teilnehmer in nichts nachsteht. Dennoch konnte Martin Baudrexl neue Ideen und Optimierungsmöglichkeiten gewinnen.


Imagefilm

 


Nachrichten-Archiv

14.08.2013 Erfolgreiche Premiere: Benefizlauf am Rädlinger See

Mehr als 600 Läufer engagierten sich beim ersten Benefizlauf um den Rädlinger See am 10. August für den guten Zweck. Damit wurden die Erwartungen von Schirmherrin Petra...[mehr]



22.06.2015 Freisinger Isarsteg: Ein Ast aus Stahl

Der Form eines liegenden Astes nachempfunden, verbindet die Fußgänger- und Radfahrerbrücke in Freising die beiden Ufer der Isarauen. Stützen, Treppen und Rampen bilden...[mehr]



01.02.2012 Mit FEM Simulationen Material und Kosten sparen sowie Fehler vermeiden

Bereits letztes Jahr wurde eine spezielle Software für konstruktionsunterstützende FEM Simulationen angeschafft. Seither kümmert sich ein eigens dafür vorgesehener...[mehr]