Rädlinger muss sich Landratsamt geschlagen geben

Gestern Abend standen sie sich wieder einmal gegenüber – die Mannschaften des Landratsamts Cham und der Rädlinger Unternehmensgruppe. Das jährliche Fußballspiel ist inzwischen feste Tradition. Nach zwei Siegen in Folge musste sich die Rädlinger-Auswahl dieses Jahr dem Team des Landratsamts, das sich personell etwas von der Rädlinger-Truppe verstärken lassen musste, geschlagen geben. Nachdem Rädlinger zunächst 3:1 in Führung ging, starte das Landratsamt Cham eine imposante Aufholjagd und entschied am Ende das Spiel bei einem Spielstand von 3:6 für sich. Ausklingen ließen die beiden Mannschaften den Abend am Chamer Volksfest. Der Dank beider Mannschaften gilt der SpVgg Windischbergerdorf, die ihre Umkleideräume und das Spielfeld zur Verfügung stellte.


Imagefilm

 


Nachrichten-Archiv

22.12.2014 Jahresrückblick: Neues in der Baumaschinenausrüstung

Stillstand und Ausruhen auf dem Erfolg bestehender Produkte sind für Baumaschinenausrüster Dinge der Unmöglichkeit. Baubranche sowie Gewinnungsindustrie und damit die...[mehr]



20.11.2014 Rädlinger Stahlbau realisiert Lagerhalle für Paletten-Hersteller

Über die Sommermonate realisierte der Rädlinger Stahlbau für den Paletten-Hersteller Bössl in Schönthal eine neue Lagerhalle mit einer Fläche von über 1.900 m² und...[mehr]



21.12.2007 Messe Smopyc in Spanien

Die Rädlinger Maschinen- und Anlagenbau GmbH ist Aussteller auf der Messe SMOPYC 2008 in Zaragoza in Spanien. Die Messe findet vom 22. bis 26. April 2008 statt. Den...[mehr]