Neue Sonderkonstruktion entwickelt: Rädlinger Schleppschaufel

Seit Kurzem bietet Rädlinger eine eigens konstruierte Schleppschaufel. Die Sonderkonstruktion zeichnet sich u.a. durch ihre äußerst robuste Bauweise aus hochverschleißfestem Stahl aus. Sie findet in Sand- oder Kiesgruben sowie bei Erd- oder Deichbauarbeiten Anwendung. Dabei dient die Schleppschaufel zum einen der Unterwasserkiesgewinnung in Verbindung mit einem Seilbagger, zum anderen wird sie zum Fördern und Aufnehmen von Schüttgut verwendet. Eine einfache Anwendung wird aufgrund ihrer leichten Bedienbarkeit optimal gewährleistet. Sonderanfertigungen der Schleppschaufel nach individuellen Kundenwünschen können realisiert werden.

 

Weitere Infos finden Sie hier


Imagefilm

 


Nachrichten-Archiv

17.12.2018 Individueller Tieflöffel zum effektiven Ausheben von Baugruben

Der Baggerbetrieb Munkert aus Kalchreuth nordöstlich von Nürnberg ist spezialisiert auf Erd- und Abbrucharbeiten. Um Baugruben noch effizienter ausbaggern zu können,...[mehr]



27.03.2019 bauma Premiere 2: Ausbruchlöffel, Fundamentlöffel und Universallöffel

Auf der bauma 2019 stellt Rädlinger drei neue Produkte zur Anwendung in den Branchen Abbruch und Recycling vor. Mit dieser Fokussierung erweitert der...[mehr]



19.09.2011 Rädlinger Produkte auf verschiedenen Messen

Regelmäßig präsentiert sich die Rädlinger Maschinen und Anlagenbau GmbH auf Messen und stellt ihre Produkte auf eigenen Ständen oder bei Partnern aus. Auch in diesem...[mehr]