Industriemechaniker der Berufsschule Regen zu Besuch

Letzte Woche besuchte die Berufsschule Regen die Rädlinger Gruppe. Auf dem Programm der angehenden Industriemechaniker stand neben einer Führung durch die Werkshallen des Rädlinger Maschinen- und Anlagenbaus in Cham, auch die Besichtigung des Produktionswerks der Rädlinger primus line GmbH, die in Weiding das gleichnamige System zur grabenlosen Rohsanierung fertigt.

Der Ausflug ermöglichte den Berufsschülern einen Blick über den Tellerrand des eigenen Ausbildungsbetriebs hinaus, indem sie den Produktionsprozess zweier anderer Unternehmen kennenlernten. Für großes Interesse sorgte besonders der große Maschinenpark der Rädlinger Unternehmen.


Imagefilm

 


Nachrichten-Archiv

25.03.2015 Aussichtsreiche Premiere auf der Mawev-Show

Vielversprechend startete vergangene Woche die Mawev-Show in Enns mit Sonnenschein und bei bestem Frühlingswetter. Auch an den drei folgenden Messetagen setzte sich das...[mehr]



06.09.2018 41 neue Auszubildende

Die Rädlinger Unternehmensgruppe stellt in diesem Jahr den eigenen Ausbildungsrekord ein. Erstmals starten gleichzeitig über 40 Auszubildende in 15 verschiedenen Berufen...[mehr]



25.07.2018 Gemeinsam zum Ziel

Zwei Stunden hatten die Schülerinnen und Schüler des Joseph-von-Fraunhofer-Gymnasiums aus Cham Zeit, um in Gruppenarbeit ein schwimmfähiges Floß für vier Personen zu...[mehr]