Industriemechaniker der Berufsschule Regen zu Besuch

Letzte Woche besuchte die Berufsschule Regen die Rädlinger Gruppe. Auf dem Programm der angehenden Industriemechaniker stand neben einer Führung durch die Werkshallen des Rädlinger Maschinen- und Anlagenbaus in Cham, auch die Besichtigung des Produktionswerks der Rädlinger primus line GmbH, die in Weiding das gleichnamige System zur grabenlosen Rohsanierung fertigt.

Der Ausflug ermöglichte den Berufsschülern einen Blick über den Tellerrand des eigenen Ausbildungsbetriebs hinaus, indem sie den Produktionsprozess zweier anderer Unternehmen kennenlernten. Für großes Interesse sorgte besonders der große Maschinenpark der Rädlinger Unternehmen.


Imagefilm

 


Nachrichten-Archiv

22.12.2014 Jahresrückblick: Neues in der Baumaschinenausrüstung

Stillstand und Ausruhen auf dem Erfolg bestehender Produkte sind für Baumaschinenausrüster Dinge der Unmöglichkeit. Baubranche sowie Gewinnungsindustrie und damit die...[mehr]



02.08.2010 Ausbildungsjahr 2010 hat begonnen

Am 2. August 2010 begann dieses Jahr für insgesamt 16 Jugendliche die Ausbildung bei der Unternehmensgruppe Rädlinger. Die Mehrheit der Auszubildenden wird in der...[mehr]



24.04.2015 Zweimal vier Rechtecksilos ausgeliefert

4,5 m ist jedes der acht Rechtecksilos breit, die die Abteilung Lohnfertigung der Rädlinger Maschinen- und Anlagenbau GmbH diese Woche auslieferte. Selbst auf breiten...[mehr]