Harter Einsatz für Rädlinger Schleppschaufel

In der Kiesgrube der Firma Gral Schotter GmbH erledigt die 4 ½ cyd. Rädlinger Schleppschaufel einen harten Job. Bei einer Abbautiefe von bis zu 13 m überwindet
sie extrem harte Steinschichten. Angebaut an einen Heavy Duty Seilbagger 6130 HD von Sennebogen lassen sich dennoch in der Stunde rund 280 t Kies abbauen.
Ein Einsatzvideo des Rädlinger Schürfkübels finden Sie unter folgendem Link: http://www.youtube.com/watch?v=jzaxVd_Y9EI.


Imagefilm

 


Nachrichten-Archiv

19.09.2013 Kunden zeigen Rädlinger Produkte auf Messen

Angebaut an einen Radlader oder einen Bagger sind die Vorzüge und Funktionsweisen der Rädlinger Anbaugeräte doch am schnellsten zu erkennen. Auf der NordBau in...[mehr]



24.04.2015 Zweimal vier Rechtecksilos ausgeliefert

4,5 m ist jedes der acht Rechtecksilos breit, die die Abteilung Lohnfertigung der Rädlinger Maschinen- und Anlagenbau GmbH diese Woche auslieferte. Selbst auf breiten...[mehr]



18.01.2017 Feuerwehrmänner, Nerds oder doch einfach „nur“ IT-Spezialisten?

Zwei IT-Abteilungen gibt es in der Rädlinger Unternehmensgruppe. Die eine ist für die Hauptverwaltung und die Baubereiche mit allen Niederlassungen zuständig, die andere...[mehr]