Erlebnistag bei Kiesel in Karlsruhe

Der Besuch des Kiesel Erlebnistags in Karlsruhe lohnte sich in diesem Jahr doppelt: Es gab nicht nur die Produktpalette des Händlers für Bau-, Umschlag- und Gebrauchtmaschinen zu bewundern, sondern auch den neuen Standort unmittelbar neben dem Messegelände, den die Kiesel Süd GmbH erst kürzlich bezogen hat.

Die Herzen der Baumaschinen-Begeisterten schlugen beim Bestaunen und Fachsimpeln über Bagger, Radlader, Kipper und Anbaugeräte verschiedenster Hersteller und Gewichtsklassen höher. Das Rahmenprogramm bot allen Besuchern die Möglichkeit, ihr Geschick beim Lenken eines Minibaggers auszuprobieren.

Mit von der Partie beim Erlebnistag war auch Alexander Wirthwein, der als Gebietsverkaufsleiter von Rädlinger unter anderem den Standort Karlsruhe betreut. Er erläuterte den Besuchern die Vorzüge der Baggerlöffel, die die Rädlinger Maschinen- und Anlagenbau GmbH für die Tochtergesellschaft Kiesel Abbruch- & Recycling Technik GmbH (K-ART) herstellt.


Imagefilm

 


Nachrichten-Archiv

27.03.2019 bauma Premiere 3: Optimierter Grabentrapezlöffel

Der Grabentrapezlöffel ist ein Spezialwerkzeug zur Regenerierung von Banketten, Pflege von Forstwegen oder Reinigung von Gräben. Eine optimierte Version dieses...[mehr]



01.09.2008 Rädlinger Produkte auf der Steinexpo, NordBau und GaLaBau

Im September gibt es mehrere Gelegenheiten, Produkte von Rädlinger auf Messen näher kennen zu lernen. Auf den Messen Steinexpo, NordBau und GaLaBau stellen wir...[mehr]



17.08.2018 Perfekt abgestimmte Anbaugeräte für Minibagger

Der Tiefbau- und Baggerbetrieb von Werner Braun aus Spechbach östlich von Heidelberg erhielt von der Rädlinger Maschinen- und Anlagenbau GmbH zwei Tieflöffel Minibagger...[mehr]