BauPunkt Flügel verleiht Baumaschinen mit Anbaugeräten von Rädlinger

Seit mehr als 25 Jahren vermietet das Unternehmen BauPunkt Flügel aus Mecklenburg-Vorpommern in der Region um Wismar und Rostock bis hin zur Insel Rügen Baumaschinen führender Hersteller samt Ausrüstung und Zubehör. Dabei stellt es die Geräte – hauptsächlich für Garten- und Landschaftsbau – direkt auf den Baustellen bereit. Neben einer ausführlichen Beratung profitieren BauPunkt-Kunden auch vom Werkstatt-Service, der eigene sowie fremde Maschinen repariert und wartet.

Auf der Messe "NordBau" begann 2013 die Zusammenarbeit von BauPunkt Flügel und der Rädlinger Maschinen- und Anlagenbau GmbH. Seitdem vertraut der Baumaschinen-Vermieter auf Anbaugeräte mit dem JR-Logo. Seine Mietflotte mit etwa 30 Baggern von 1,8 bis 12 Tonnen hat Flügel kürzlich durch acht Kubota-Minibagger der Modelle KX018 bis KX101 verjüngt. Dafür lieferte Rädlinger mehrere Löffelpakete der Klassen 02 bis 08 (1 bis 10 Tonnen) sowie entsprechende Drehmotoren vom Typ JR Tilt 90 für die gleichen Gewichtsklassen. Damit will Flügel seine Mietkunden künftig noch besser bedienen.

BauPunkt Flügel ist von der Qualität, der Zuverlässigkeit und dem Service von Rädlinger überzeugt. Geschäftsführer Hannes Flügel schätzt insbesondere auch die exzellente Betreuung durch den Außendienst.


Imagefilm

 


Nachrichten-Archiv

17.01.2013 Übergroße Ladeschaufeln individuell gefertigt

Wie viele Schaufelfüllungen braucht es, um einen 3-Achs-LKW komplett zuladen? Eine reicht mit der individuell konstruierten Ladeschaufel desRädlinger Maschinenbaus...[mehr]



27.03.2015 First Contact mit der Rädlinger Gruppe

Auch in diesem Jahr stellte Rädlinger den Besuchern der Karrieremesse „First Contact“ in den Deggendorfer Stadthallen die Möglichkeiten für Praktika, Abschlussarbeiten...[mehr]



22.08.2016 NordBau und GaLaBau: Neuheiten mit gesteigertem Kundennutzen

Mit gleich mehreren Neuheiten und Optimierungen versucht die Rädlinger Maschinen- und Anlagenbau GmbH den Nutzen ihrer Baumaschinenausrüstung für die Kunden weiter zu...[mehr]