Ausbildungsjahr 2010 hat begonnen

Am 2. August 2010 begann dieses Jahr für insgesamt 16 Jugendliche die Ausbildung bei der Unternehmensgruppe Rädlinger. Die Mehrheit der Auszubildenden wird in der Firmenzentrale in Cham bei der Josef Rädlinger Bauunternehmen GmbH sowie bei der Rädlinger Maschinen- und Anlagenbau GmbH ausgebildet.

Darüber hinaus treten zwei Auszubildende ihre Lehrstelle bei der Josef Rädlinger Ingenieurbau GmbH in Vilshofen an. Im Berufs-Bildungs-Zentrum in Schwandorf starten ab 1.9.2010 ebenfalls zwei Auszubildende in den Berufen Industrie- bzw. Konstruktionsmechaniker.

Im Ausbildungsjahr 2010 werden folgende Berufe bei der Unternehmensgruppe Rädlinger  ausgebildet:
Bürokaufmann, Bauzeichner, Industriekaufmann, Industriemechaniker, Konstruktionsmechaniker, Kfz-Mechatroniker, Tiefbaufacharbeiter sowie Vermessungstechniker.


Imagefilm

 


Nachrichten-Archiv

08.01.2016 Zweiter Platz bei Firmen- und Behördenmeisterschaft

Am Heiligedreikönigstag trafen sich 12 Teams von Chamer Behörden und Firmen in der Sporthalle des Fraunhofer Gymnasiums zur jährlich stattfindenden Firmen- und...[mehr]



18.12.2018 Flexibler Einsatz dank abschraubbarer Zähne

Bereits seit gut vier Jahren verwendet Helmut Vormann, Inhaber eines Baggerbetriebs in Selters an der Lahn, den Rädlinger Tieflöffel Standard der Klasse 05 mit...[mehr]



30.01.2019 Auf einem S über die A10

Leuchtend weiß spannt sich die neue Brücke für Fußgänger und Radfahrer bei Michendorf südlich von Berlin über die Autobahn. Gefertigt und montiert hat sie die Abteilung...[mehr]