Ausbildungsjahr 2010 hat begonnen

Am 2. August 2010 begann dieses Jahr für insgesamt 16 Jugendliche die Ausbildung bei der Unternehmensgruppe Rädlinger. Die Mehrheit der Auszubildenden wird in der Firmenzentrale in Cham bei der Josef Rädlinger Bauunternehmen GmbH sowie bei der Rädlinger Maschinen- und Anlagenbau GmbH ausgebildet.

Darüber hinaus treten zwei Auszubildende ihre Lehrstelle bei der Josef Rädlinger Ingenieurbau GmbH in Vilshofen an. Im Berufs-Bildungs-Zentrum in Schwandorf starten ab 1.9.2010 ebenfalls zwei Auszubildende in den Berufen Industrie- bzw. Konstruktionsmechaniker.

Im Ausbildungsjahr 2010 werden folgende Berufe bei der Unternehmensgruppe Rädlinger  ausgebildet:
Bürokaufmann, Bauzeichner, Industriekaufmann, Industriemechaniker, Konstruktionsmechaniker, Kfz-Mechatroniker, Tiefbaufacharbeiter sowie Vermessungstechniker.


Imagefilm

 


Nachrichten-Archiv

12.12.2014 Spezialisten für anspruchsvolle Stahl- und Schweißkonstruktionen

Stahlbau und Lohnfertigung – Aufstrebende Bereiche bei Rädlinger! Nicht selten verlassen Schwertransporte das Rädlinger Firmengelände in Windischbergerdorf bei Cham....[mehr]



10.07.2018 Der Jahn zu Gast in Cham

Der Besuch beim Jahn Testspiel gegen den ASV Cham hatte sich am Samstag für die circa 1500 ostbayerischen Fußballfans, die sich auf dem Gelände am Quader eingefunden...[mehr]



09.12.2013 Christbaum schmückt den Petersplatz

Früher als erwartet kam der Rädlinger Tieflader mit dem Christbaum in Rom an. Mit den besten Wünschen der Waldmünchner und dem Segen von Bischof Rudolf Voderholzer...[mehr]