Amand vergibt Löffelpaket an Rädlinger und Karl Müller

Die Amand Unternehmensgruppe aus Ratingen hat mit nahezu 120 Caterpillar© Maschinen den gesamten Gerätebestand ausgetauscht. Dabei setzt das Unternehmen hinsichtlich der Anbauteile auf die Qualitätsprodukte von Rädlinger und ESCO© der Karl Müller GmbH aus Alpen.
 
Die Rädlinger Maschinen- und Anlagenbau GmbH lieferte das Löffelpaket für die neuen CAT© Maschinen von Amand, einem mittelständischen Bauunternehmen aus Ratingen nahe Düsseldorf.

Amand blickt auf eine 70-jährige Firmentradition zurück und ist heute in den Sparten "Bauen und Umwelt", "Entsorgung", sowie "Projektentwicklung" erfolgreich auf dem deutschen Markt tätig.

Nahezu 20 Felstieflöffel der insgesamt gelieferten 37 Gefäße wurden mit dem neuen ESCO-Ultralok© Zahnsystem ausgerüstet. "Das schlanke Zahnprofil begünstigt ein hervorragendes Eindringverhalten bei gleichzeitig verbesserter Gusslegierung", so Armin Müller, Geschäftsführer der Karl Müller GmbH. Alle Tieflöffel von Rädlinger wurden zudem mit einem Vorsatzmesser ausgerüstet. Durch die integrierte Sicherung im Zahn ist ein Wechseln auf der Baustelle jetzt in kurzer Zeit möglich, so Armin Müller weiter.

Zum Lieferumfang gehörten auch die von Rädlinger entwickelten Grabenräumlöffel mit Drehmotor. Die bewährte wartungsfreie Technik des Rädlinger Drehmotors wurde in den letzten 15 Jahren konsequent weiterentwickelt und eignet sich hervorragend für den harten Praxiseinsatz von Baumaschinen. Um eine extreme Verschleißfestigkeit garantieren zu können, wurden alle Löffel mit hochwertigstem Verschleißmaterial ausgestattet, ergänzt Werner Schmelzeisen, zuständig für den Vertrieb der Rädlinger Produkte.


Imagefilm

 


Nachrichten-Archiv

21.06.2018 Mit Grabentrapezlöffeln mehrere Arbeitsschritte in einem erledigen

Gräben säubern, Unrat ausheben und Bankette begradigen – so lautete der Auftrag, die der Kunde der Firma Goldhausen aus Bannberscheid in Rheinland-Pfalz auszuführen...[mehr]



27.07.2015 Großer Ausbildungstag bei Rädlinger

Bist du „JR-JOB reif?!“ – rund 300 Besucher des Ausbildungstags der Josef Rädlinger Unternehmensgruppe in Cham stellten sich vergangenen Freitag dieser Frage. In...[mehr]



18.11.2013 Rädlinger auf „Connecta“ und „Academicus-live“

Qualifizierte und engagierte Mitarbeiter sind für Rädlinger das Rückgrat des Unternehmens. Auf der Suche nach neuen, motivierten Mitarbeitern und Auszubildenden...[mehr]