Ausbildungsjahr 2010 hat begonnen

Am 2. August 2010 begann dieses Jahr für insgesamt 16 Jugendliche die Ausbildung bei der Unternehmensgruppe Rädlinger. Die Mehrheit der Auszubildenden wird in der Firmenzentrale in Cham bei der Josef Rädlinger Bauunternehmen GmbH sowie bei der Rädlinger Maschinen- und Anlagenbau GmbH ausgebildet.

Darüber hinaus treten zwei Auszubildende ihre Lehrstelle bei der Josef Rädlinger Ingenieurbau GmbH in Vilshofen an. Im Berufs-Bildungs-Zentrum in Schwandorf starten ab 1.9.2010 ebenfalls zwei Auszubildende in den Berufen Industrie- bzw. Konstruktionsmechaniker.

Im Ausbildungsjahr 2010 werden folgende Berufe bei der Unternehmensgruppe Rädlinger  ausgebildet:
Bürokaufmann, Bauzeichner, Industriekaufmann, Industriemechaniker, Konstruktionsmechaniker, Kfz-Mechatroniker, Tiefbaufacharbeiter sowie Vermessungstechniker.


Imagefilm

 


Nachrichten-Archiv

24.06.2014 Begegnung auf dem Rasen: JR misst sich wieder mit Landratsamt Cham

Erneut trafen die Fußballauswahl des Landratsamts Cham und der Unternehmensgruppe Rädlinger aufeinander. Die traditionell jährlich zur Frühlingsfestzeit stattfindende...[mehr]



17.06.2015 Hohe Besucherqualität auf der TiefbauLive

Obwohl manch andere Fachmesse mit höheren Besucherzahlen aufwarten kann, hatte die Doppelmesse TiefbauLive und Recycling aktiv von 11. bis 13. Juni in Baden-Baden etwas...[mehr]



03.09.2013 24 neue Auszubildende bei der Unternehmensgruppe Rädlinger

Neben theoretischem Wissen und praktischen Fertigkeiten werden die 24 neuen Auszubildenden bei der Unternehmensgruppe Rädlinger während der Lehrzeit auch ihre sozialen...[mehr]