Abbruch- und Sortiergreifer neu im Lieferprogramm

Mit dem neuen Rädlinger Abbruch- und Sortiergreifer vergrößert das Rädlinger Maschinenbauunternehmen sein Angebotsspektrum speziell für die Abbruch- und Recyclingbranche. Das Spezialwerkzeug eignet sich zum Verladen, Sortieren sowie Versetzen selbst schwerster Materialien und ist ab sofort als rotierbare oder als feste Ausführung erhältlich. Das Sortiment des rotierbaren Greifers bedient Baggerklassen von 0,7 bis 50 Tonnen. Die feste Version ist für Bagger der Klasse 0,7 bis 32 Tonnen verfügbar.

Die große Öffnungsweite, die sehr hohen Schließ- und Haltekräfte sowie die große Festigkeit des Rädlinger Abbruch- und Sortiergreifers ermöglichen eine präzise und kraftvolle Durchführung von Abbruch-, Rückbau- und Entkernungsarbeiten. Seine hochwertigen Komponenten sorgen darüber hinaus für einen geringen Verschleiß und eine lange Lebensdauer.

Weitere Informationen zum neuen Rädlinger Abbruch- und Sortiergreifer erhalten Sie hier.


Imagefilm

 


Nachrichten-Archiv

09.01.2017 Hart umkämpft: Firmen- und Behördenmeisterschaft in Cham

Die Meisterschaft der Firmen und Behörden in Cham zum Dreikönigsfest am 6. Januar hat sich inzwischen fest als Tradition zum Jahresbeginn etabliert. Altbürgermeister Leo...[mehr]



13.08.2010 Rädlinger Löffel auf der NordBau und GaLaBau

Auf den Messen NordBau und GaLaBau stellen wir verschiedene Produkte bei unseren Partnern aus. Zu sehen sind insbesondere Grabenraumlöffel mit Rädlinger Drehmotoren,...[mehr]



19.05.2015 Das Runde muss ins Eckige: JR-Auswahl gegen Landratsamt Cham

Am Abend des 18. Mai standen sie sich wieder einmal gegenüber – die Mannschaften des Landratsamts Cham und der Rädlinger Unternehmensgruppe. Das jährliche Fußballspiel...[mehr]