Produktion

Rund 120 Mitarbeiter, die im Mehrschichtbetrieb arbeiten, sind im Maschinenbauwerk von Rädlinger tätig. Diese produzieren jährlich etwa 5000 Produkte wie zum Beispiel Tieflöffel, Grabenräumlöffel sowie Ladeschaufeln für den nationalen und internationalen Markt. Auf einer Produktionsfläche von 17.000 m² wird an 60 MAG-Schweißarbeitsplätzen gefertigt. Den Mitarbeitern stehen hochmoderne Fertigungsmaschinen zur Verfügung. In unserer Ausbildungswerkstatt bilden wir zudem laufend Industriemechaniker aus, die das qualifizierte Mitarbeiterpotential für die Zukunft stellen.

Das Unternehmen investiert laufend in neue Fertigungstechnologien, um Produkte mit maximaler Leistungsfähigkeit und hohen Standzeiten zu fertigen. Dabei verwenden wir ausschließlich hochwertige Sonderstähle, Verschleißteile und Zahnsysteme, die die hohe Produktqualität garantieren.

In der Zerspanung arbeiten wir mit modernster CNC-Technik zum Fräsen, Drehen, Bohren und Schleifen. Unser Maschinenpark verfügt unter anderem über drei Rundbiegemaschinen, mehrere CNC-Dreh- und Fräsmaschinen, zwei CNC-gesteuerte  Brennschneideanlagen sowie zwei Bohrwerke zur mechanischen Bearbeitung von Tieflöffeln und Laderschaufeln bis 4 Meter Schnittbreite. Die konsequente Modulbauweise und ein effizientes Lagerwirtschaftssystem ermöglichen zudem kürzeste Lieferzeiten. Eine straffe Organisation sorgt für effiziente Durchlaufzeiten sowie hohe Stückzahlen. All unsere Produktionsabläufe unterliegen einem kontinuierlichen Verbesserungsprozess - unser geschultes Fachpersonal garantiert eine optimale Qualität und bietet zuverlässigen Service.

Richten Sie Ihre Anfrage an:

Produktionsleiter
Christian Roiger
Telefon +49 (0) 99 71-40 03-100
Telefax +49 (0) 99 71-40 03-123
christian.roigerraedlinger.com


Imagefilm

 

 


Ansprechpartner

Christian Roiger
Produktionsleiter

Telefon
+49 (0) 99 71-40 03-100
Telefax
+49 (0) 99 71-40 03-123

christian.roigerraedlinger.com